DRK Hetlingen – Tanzen im Sitzen

Tanzen im Sitzen, ist eine eigenständige Tanzform die speziell auf die körperlichen, geistigen, psychischen und sozialen Begebenheiten älterer Menschen abgestimmt ist. Sie ermöglicht eine Form von Aktivierung, die alle Teilnehmenden einer Veranstaltung anspricht und einbezieht.

Seit März dieses Jahres besteht in unserem Dorf unter der Schirmherrschaft des DRK- OV Hetlingen eine solche Tanzgruppe, die von Tanzleiterin für Tanzen im Sitzen, Nina Berg geleitet wird.

Nina Berg ist auch aktives Mitglied des DRK und in der Gemeinde bereits bekannt.

Am Anfang waren es  6 Teilnehmerinnen, was sich schnell geändert hat und so  sind es bis jetzt 12-13 Teilnehmerinnen. Alle sind mit viel Begeisterung, Humor und Interesse bei den Tänzen dabei. Freude an der Bewegung im Sitzen nach Musik steht im Vordergrund. Wir treffen uns jeden Donnerstag von 15 bis 16 Uhr im Jugendraum der Kirche. Die Gruppe beherrscht die gängigsten Tänze schon ohne Probleme. Die neuen Tänze werden mit viel Spaß, Interesse und Neugier angenommen.

Nach ca. 30 min. gibt es eine kleine Pause mit Gedächtnistraining. Die mitgebrachten Gegenstände in der Mitte des Stuhlkreises sind abgestimmt auf das anschließende Gedächtnistraining. Dabei kommt auch das Lachen nicht zu kurz.

Am Ende jeder Stunde bemerken wir immer, das die Zeit viel zu schnell gelaufen ist, da wir alle mit viel Spaß dabei sind.

Wenn wir euer Interesse und Eure Lust an etwas Bewegung geweckt haben, meldet euch bitte bei:

Nina Berg

Telefonnummer: 04103/9000504

Euer DRK- OV Hetlingen wünscht gesunde Weihnachtstage und freut sich auf das neue Jahr 2016 mit euch.

Viel Spaß hatten die Teilnehmer beim tanzen im Sitzen.