Verwaltung ab 2017

Am 23.2. fand eine Sondersitzung des Amtsausschusses statt, in welcher die Kündigung des Verwaltungsvertrages zwischen dem Amt Haseldorf und der Stadt Uetersen zum 31.12.2016 bestätigt wurde.

Außerdem wurde beschlossen, ab dem 01.01.2017 dem Amt Moorrege beizutreten.

Diese Einamtung bedarf noch der Zustimmung des Innenministeriums, des Kreistages und der Kommunalaufsicht des Kreises Pinneberg.

Aus Sicht der Bürger ändert sich kaum etwas. Wichtig war für die Entscheidung unter anderem der Bestand des Bürgerbüros in Haseldorf.

Die Beantragung von Ausweisen, An- und Ummeldungen u.s.w. werden weiterhin auf dem kurzen Wege möglich sein.