Salzgrotte Holm an neuem Standort

Die „JoBa-Salzgrotte“ zieht um! Daher sind die bisherigen Räume an der Hetlinger Straße 4 zurzeit geschlossen. „Wir bekommen neue Räumlichkeiten in der kleinen Straße ‚Im Ort 10‘ in unmittelbarer Umgebung“, verrät Geschäftsführerin Barbara Duda-Rißler. Die Umbaumaßnahmen sind in vollem Gange, so dass die neue Salzgrotte erst Ende August neu eröffnet. Sie bietet doppelt so viel Platz in der Solevernebelung und mehr Tageslicht. Außerdem Schließfächer für die Wertsachen der Kunden und Barrierefreiheit mit Rollstuhlplatz. Besonders geeignet ist die Salzgrotte für Menschen mit Atemwegsproblemen. Aber Holms „Salz-Spa“ mit ihrem Mikroklima hilft aber auch zum Stressabbau und zur Entspannung. Außerdem ist ein Raum für Events in Verbindung mit einem Salzgrotten-Besuch vorhanden, der zum Beispiel für einen Junggesellen-Abschied, eine Geburtstagfeier oder einen Freundinnen-Treff genutzt werden kann. uk