Eigentlich fällt es einem schwer, dieses Jahr als ein bewegendes Jahr zu bezeichnen, angesichts der vielen Monate, in denen der Stillstand überwog, und ja… in dem auch wir vom Verein der Hetlinger Unternehmer schmerzvoll ausgebremst wurden!

Hetlinger Unternehmer Vorstand des Hetlinger Unternehmervereins (v. li. nach re.): Robert Wieber (Schriftwart und Pressesprecher), Nina Berg (Kassenwartin), Holger Martinsteg (1.Vereinsvorsitzender) und Alexandré Thomßen (stv. Vereinsvorsitzender) Foto: Karsten Niß

Denn in zehn Jahren hatte sich ja schon eine richtige Tradition entwickelt, dass zum einen bei der gemeindlichen Terminabsprache im November mit einer Selbstverständlichkeit der nächste Hetlinger Weihnachtsmarkt wie üblich für den 3. Adventssonntag im folgenden Jahr eingetragen wurde – man verließ sich einfach Jahr für Jahr auf genug Helfer in unserem Orga-Team.
Und genauso war es Usus, jedes Jahr in der Dezember-Ausgabe des Hetlinger Boten die Leserschaft auf den bevorstehenden Weihnachtsmarkt einzustimmen und auf die aktuellen Highlights hinzuweisen. Zwei Monate später im Februar schütteten wir dann die Jahr für Jahr weiter ansteigenden Spendensummen an die Hetlinger Vereine und Institutionen aus und sahen uns jedesmal erneut darin bestätigt, dass sich unser Einsatz für nicht nur einen guten Zweck auch diesmal gelohnt hatte.
Deswegen fiel es uns im Vereinsvorstand auch sehr schwer, im Spätsommer endgültig zu entscheiden, coronabedingt die 11. Auflage des Weihnachtsmarktes abzusagen. Aber auch für die stattdessen als Weihnachtsaktion entwickelten und organisierten Malwettbewerbe und Suchgewinnspiele bekamen wir in kürzester Zeit zahlreiche attraktive Preise von unseren Mitgliedern zur Verfügung gestellt. Und wenn uns nicht wieder der Coronavirus einen Strich durch die Rechnung macht, werden am 18. Dezember die Preisübergaben stattfinden.
Genauso hoffen wir nun auch auf die planmäßige Durchführung von unseren vorgesehenen Veranstaltungen im neuen Jahr: zum einen am 12. Dezember 2021 im zweiten Anlauf der 11. Weihnachtsmarkt im Lichthof und in der MZHalle und im Sommer die Premiere von unserem ersten “White Dinner” im Deichstadion am 14. August 2021.
Also schon mal zum Vormerken – genauso wie unsere vierteljährlichen Treffen für alle Hetlinger Unternehmer, die immer am letzten Montag im Januar, April, Juli und Oktober stattfinden. Wer als unternehmerisch Tätiger daran auch erstmals Interesse hat, erfährt unter 0170 / 210 46 46 weitere Einzelheiten.
Grüßlichst und bleiben Sie
gesund und wohlgemut,
Robert Wieber