Mitteilungen der Gemeinde Hetlingen

Offizielle Mitteilungen der Gemeinde Hetlingen

Laternenumzug 2016

Der diesjährige Laternenumzug soll am Freitag, dem 04. November 2016, durch unser schönes Dorf gehen. Treffpunkt ist um 18.00 Uhr an der Mehrzweckhalle, Hauptstraße 65 in Hetlingen. Vom Sammelpunkt aus werden wir von der Hauptstraße  zum Blink bis hin zur Straße Haferland und wieder zurück laufen. Unser „Ziel“ ist die Mehrzweckhalle, wo das DRK für das leibliche Wohl sorgen wird.

Verwaltung des Gemeindebusses

In den Sommerferien in der Zeit vom 25.07. bis zum 14.8.2016 wird der Schlüssel für den Gemeindebus im Bürgerbüro Haseldorfer Marsch, Hauptstraße 23, 25489 Haseldorf, Tel. 04129-97990 verwaltet. Für den Termin der Schlüsselübergabe
bitte zwei Tage vorher anrufen!

Fertigstellung der Straßenbeleuchtung

Die Endabnahme der Straßenbeleuchtung hat inzwischen stattgefunden.
Unser Budget haben wir laut Ausschreibung eingehalten. Dazu kam der Einbau einer technischen Sicherheitsvorkehrung in fast 60 Leuchten in Höhe von über 6.000€, so dass wir insgesamt nicht ganz 103.000€ bezahlt haben. Die ersten Einsparungen haben sich bereits laut der Abrechnungen für 2015 ausgezahlt. Eine Kostenreduzierung ist bereits erfolgt.

Elbedüker – Baustelle

Die Arbeiten auf der Gasunie-Baustelle nähern sich dem Ende. Zur Zeit findet die Rekultivierung der Flächen statt. Das Recyclingmaterial wird abtransportiert. Wir erhalten ca. 35 cbm für den Unterbau der Container für die Kindertagesstätte und weitere zwei Lkw – Ladungen für die Bankettensanierung. Da es sich um Z 1- Material handelt, kann es auch im Landschaftsschutzgebiet eingebaut werden, da es unbedenklich ist.
Im Juli beginnt dann die Sanierung des Deichverteidigungsweges.

Flüchtlinge in Hetlingen

Zur Zeit haben wir in Hetlingen nur noch 16 Asylsuchende.
Eine Familie mit zwei Kindern ist kürzlich nach Wedel gezogen.
Dank der Unterstützung von Maren Fischer, Marion Martinsteg und Carola Timm, die sich über die Maßen engagiert haben, wurde eine Wohnung gefunden und der Umzug organisiert. Für eine weitere anerkannte Familie, die auch nach Wedel möchten, wird noch eine Wohnung gesucht.

Erweiterung Kindertagesstätte

Die Erweiterung der Kindertagesstätte gestaltet sich sehr strukturiert.
Die Vorbereitungen zur Aufstellung der Container und in der Kita laufen bereits auf Hochtouren und liegen genau in der Zeitplanung.
Im vergangenen Jahr haben wir mit den Elternvertretern der Kita mehrere Gespräche geführt und um Unterstützung der Eltern gebeten.
Kürzlich hat nun ein Arbeitseinsatz auf dem Außengelände der Kita stattgefunden.
Spielgeräte wurden gesäubert, der Fallsand von Unkraut befreit und das Gartenhaus, in dem die Kinderwagen abgestellt werden, wurde neu gestrichen.
Vielen Dank an alle Eltern und Kinder die sich daran beteiligt haben.

Verwaltung ab 2017

Am 23.2. fand eine Sondersitzung des Amtsausschusses statt, in welcher die Kündigung des Verwaltungsvertrages zwischen dem Amt Haseldorf und der Stadt Uetersen zum 31.12.2016 bestätigt wurde.

Außerdem wurde beschlossen, ab dem 01.01.2017 dem Amt Moorrege beizutreten. Weiterlesen

Auf den Spuren der Vergangenheit

… hatte sich seinerzeit die Ar-beitsgruppe „Geschichtspfad“ begeben.

Nun ist der erste Teil des Projektes fertiggestellt.

Die 4 Stelltafeln für die Ortsteile: Eckhorst, Cranz, Freiheit und Hetlingen stehen bereits an ihrem Bestimmungsort. Weiterlesen

Wohnungseinbrüche in Hetlingen

Selten, aber leider wahr. Auch in unserer kleinen Gemeinde gab es im vergangenen Jahr zwei Wohnungseinbrüche zu verzeichnen. Daher möchten ich Ihnen ein paar wichtige Informationen der Polizeidirektion mit auf den Weg geben:

Die Bekämpfung der Einbruchskriminalität ist Schwerpunkt unserer polizeilichen Arbeit. Wir sind überzeugt davon, dass wir mit Hilfe der Bevölkerung bessere Wirkungen erzielen können. Der aufmerksame Zeuge/aufmerksame Nachbar hat für die Polizei eine wichtige Bedeutung! Weiterlesen

Hetlingen auf Sparkurs

Nachdem im vergangenen Herbst nicht nur die Umstellung auf LED bei der Straßenbeleuchtung vorgenommen wurde, ist während der Weihnachtsferien auch der Austausch in der Mehrzweckhalle erfolgt. Zusätzlich wurden Bewegungsmelder eingebaut. Weiterlesen