Nachrichten aus Hetlingen

Nachrichten und Infos aus Hetlingen. Information über Handel, den freien Berufen und Gewerbe sowie das allgemeine Dorfleben

Een lütt Geschicht ut Heteln

Dor weer vör kotten een Tosamenkunft vun mehreren Vertretern vun Kommunen, de sick öber „Die Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ünnerholn wulln. 20 Lüüd ut ganz Düütschland un eene Stootssekretärin weern dat.
Uns Bürgermeisterin har uns Rentner beeden, doch de Gäste to föhren. Mit 2 Gemeenbussen hebt wi se denn to de enzelnen Stationen föhrt. Weiterlesen

Neu: Tanzen beim HMTV

Für alle, die Lust am Tanzen haben (für Paare und halbe Paare), für Anfänger wie Fortgeschrittene. Im Angebot stehen diverse Lateinamerikanische Standardtänze sowie Salsa, Discofox und Argentinischen Tango. Getanzt wird in der Hetlinger Mehrzweckhalle jeweils sonntags von 20 bis 21:30 Uhr vom 6. bis zum 27. November 2016. Der Kurs wird vom Hetlinger Tanzlehrer-Ehepaar Rainer (60 J.) und Ilona Jacobs (64 J.) geleitet und kostet für Mitglieder 20,- € und für Nichtmitglieder 40,- €. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei Svenja Hahnkamm Tel.: 04103-7016515.
Bei positiver Resonanz auf dieses neue Kursangebot werden wir zukünftig weitere Tanzkurse anbieten.

Öffentliche Jugendvollversammlung des HMTV`s am Mittwoch, den 20.07.2016

Der Jugendvorstand des HMTV lädt am 20.07.2016 um 18:00 zur öffentlichen Jugendvollversammlung in den Hetlinger Treff ein.
Die Tagesordnung besteht aus:

  1. Begrüßung und Eröffnung
  2. Berichte über die Jugendarbeit in 2015/2016
  3. Wahl des Vorsitzenden Jugendwartes/Jugendwartin für 2 Jahre
  4. Wahl des stellvertretenden Jugendwartes/Jugendwartin für 2 Jahre
  5. Anträge
  6. Verschiedenes Weiterlesen

FC St. Pauli erneut zu Gast in Hetlingen – die RABAUKEN stürmen das Deichstadion!

Der FC St. Pauli hat das fußballerische Potential in Hetlingen erkannt. Vom 17. bis zum 19. Oktober 2016 organisiert der Kiez-Club in den Herbstferien im Hetlinger Deichstadion ein echtes St. Pauli-Fußballcamp. Der HMTV ist sehr stolz darauf, dass die Fußballschule zusammen mit dem RABAUKEN-Club zu Gast in Hetlingen ist. Das St. Pauli Fußballcamp ist eine tolle Sache und lohnt sich! Neben einem professionellen Fußballtraining und einer tollen Trikotausstattung für jeden Spieler erwarten die Kids ein vielfältiges Rahmenprogramm und jede Menge Spaß mit einer Tages-Rundumbetreuung. Anmeldungen sind über die Internetseite des FC St. Pauli ab sofort möglich.
Der HMTV freut sich auf dieses geile Event im Hetlinger Deichstadion und heißt alle Nachwuchsfußballer auf das Herzlichste willkommen. Der Kiez kommt nach Hetlingen!
• VORBEISCHAUEN
• MITMACHEN
• SPASS  HABEN
Weitere Informationen (inkl. Anmeldung) sind unter folgenden Links möglich.
Informationen:
http://goo.gl/z72iko
Anmeldung:
https://goo.gl/BS87yr

Der DRK OV- Hetlingen bietet euch ab Herbst 2016 ganzheitliches Gedächtnistraining an

Geleitet wird die Gruppe von der ausgebildeten Trainerin Nina Berg. Nina ist in der Gemeinde bekannt, aktives Mitglied des DRK und Altentherapeutin.
Was ist ganzheitliches
Gedächtnistraining?
Ganzheitliches Gedächtnistraining steigert spielerisch und ohne Stress die Leistung des Gehirns und beteiligt Körper, Geist und Seele.
Ein gezielt eingesetztes, regelmäßiges ganzheitliches Gedächtnistraining fördert die Konzentration und Merkfähigkeit bei Jung und Alt.
Ein wesentlicher Grundsatz ist: Fordern nicht überfordern! und das mit viel Spaß und Freude.
Ganzheitliches Gedächtnis- training wird ohne Leistungsdruck durchgeführt.
Durch die Vielfalt von Übungen werden verschiedene Hirnleistungen miteinander verknüpft und nicht alleine trainiert. Dieses entspricht auch der Alltagsrealität, dass alle und nicht nur einzelne Hirnleistungen gefordert werden.
Wenn wir euer Interesse geweckt haben, dann merkt euch den Termin für unseren Infoabend bitte vor und kommt herzlich gerne vorbei:
Montag, den 12.9.2016 um 19.00Uhr im Jugendraum der Kirche
Euer Team vom DRK OV Hetlingen

Im Sommer droht ein Engpass in der Blutversorgung

Während der Sommermonate sind viele Blutspender auf Reisen. Aber auch in dieser Zeit sind zahlreiche Patienten auf Blutpräparate angewiesen, die aus Spenderblut hergestellt werden. Damit diese Patienten auch während des Sommers ihre überlebenswichtigen Therapien erhalten können, ist es dringend notwendig, dass auch in dieser Zeit möglichst viele gesunde Menschen Blut spenden.
Vor diesem Hintergrund ruft der DRK-Ortsverein Hetlingen zur Teilnahme an der nächsten Blutspendenaktion auf. Sie findet am Freitag, dem 2. September, von 15.30 bis 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle, Hauptstraße 65, statt.
Das Hetlinger DRK-Team versucht immer wieder, neue Anreize zu schaffen, um eine dreistellige Teilnehmerzahl zu erreichen. So lässt das kalt-warme Büfett nach der Blutentnahme keine Wünsche offen und bietet die Möglichkeit zum Klönschnack.
Außerdem werden Essen- oder Einkaufs-Gutscheine verlost.
Erstspender bekommen einen Kino-Gutschein. Und diesmal setzt der DRK- Blutspendedienst aus Lütjensee noch eins drauf: Am 2. September bekommt jeder Blutspender als Geschenk ein mobiles Aufladegerät für Smartphones – eine sogenannte Powerbank – im DRK-Design.

Kleine Schule, viele Talente „Nachmittag der offenen Tür“ am 16. März in Hetlingen

Wie läuft das eigentlich mit der Familienklasse in Hetlingen? Welche Möglichkeiten bietet die kleine Schule? Diese und andere Fragen werden beim Tag der offenen Tür am Mittwoch, 16. März beantwortet. Von 16 bis 18 Uhr wird informiert, gespielt und genossen.

Hetlingens Schüler ööffnen am Mittwoch, 16. März, gemeinsam mit Eltern, Lehrern,Vertretern der Betreungsklasse und des Schulvereins sowie Gemeindevertretern die Türen ihrer Schule.

Während des „Nachmittags der offenen Tür“, der zum zweiten Mal in Hetlingen veranstaltet wird, zeigen die kreativen Arbeitsgemeinschaften, was bei ihnen los ist. Mit dabei sind die neuen Gruppen: Robert Wieber stellt in der Mehrzweckhalle gemeinsam mit seinen sportlichen Kindern die AG Floorball vor. Weiterlesen

Stadtwerke Wedel senken Gaspreise zum 1. Januar 2016

Strompreisanpassung noch offen mit der Tendenz stabil zu bleiben

Wedel, 13.11.2015 – Die Preissenkung der Stadtwerke Wedel ab dem 1. Januar 2016 betrifft die WedelGas-Tarife smart eins, zwei und drei. In diesen Grundversorgungstarifen werden jeweils nahezu vier Prozent des Arbeitspreises sowie etwa zwei Prozent des Grundpreises gesenkt. Bei einem Jahresverbrauch von circa 25.000 Kilowattstunden (kWh) sparen Stadtwerke Wedel Kunden so rund 60 Euro pro Jahr. Weiterlesen

Barrierefreie Dusche…

Vorher Bild

Nachher Bild. Innerhalb von 2-3 Tagen realisiert die Firma HZ Heizungsbau und Komplettbäder den Umbau zu einer barrierefreien Dusche.

… ohne großen Aufwand. Manchmal muß es schnell gehen, wenn es einem durch einen Unfall oder altersbedingt einem nicht mehr möglich ist, in die hohe Duschwanne zu gelangen.Dann heißt es schnell handeln. Weiterlesen

Der Marschtreff ist Genossenschaft

Seit dem 3. Novemver 2015 ist der Marschtreff Hetlingen eG im Genossenschaftsregister eingetragen und darf sich nun ganz offiziell „eingetragene Genossenschaft“ nennen. Endlich ist es geschafft: Der Marschtreff ist Genossenschaft! Anderthalb Jahre nach der Gründungsversammlung können wir nun weitere Schritte einleiten, den Marschtreff und sein Angebot noch attraktiver für Sie zu machen.

Am Vorlesetag lasen Hetlinger Bürger im Marschtreff aus ihren Büchern vor.

Weiterlesen